Was Sie am Montag wissen sollten: „Nextenliebe“, Jens Spahn in Asbeck, Bürgerbus in Südlohn

Der Tag kompakt

Bei der Benefizparty „Nextenliebe“ legten viele VIPs auf. Jens Spahn war der VIP beim Legdener Neujahrsempfang und in Südlohn wird über einen kostenlosen Bürgerbus diskutiert.

Ahaus

, 20.01.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Montag wissen sollten: „Nextenliebe“, Jens Spahn in Asbeck, Bürgerbus in Südlohn

Auch Linus Hemker machte bei der Aktion „Nextenliebe“ mit © Sabrina Rottmann

Was Sie am Montag wissen sollten:

  • Bei der Benefizparty „Nextenliebe“ stellten sich wieder viele VIPs aus Ahaus und der Region in den Dienst der guten Sache. Sie legten als DJ auf und sorgten für Stimmung. Zum vierten Mal lud Tobit Software in die Diskothek Next ein, um für den guten Zweck zu feiern. Mit dabei waren am Freitag Landrat Dr. Kai Zwicker, Bürgermeisterin Karola Voß, Linus Hemker sowie Diakon Josef Korthues. Wir haben viele Fotos von dem Abend.
  • Jens Spahn war der prominente Festredner beim Neujahrsempfang der Wirtschaftsinitiative Legden-Asbeck und der Gemeinde Legden. Dazu drängten sich mehr als 100 Gäste im Dormitorium. Friedhelm Kleweken blickte zurück auf ein „geiles Jahrzehnt“ und hatte dafür Zahlen als Beweis.
  • Der Bürgerbus soll für Südlohner und Oedinger kostenlos angeboten werden. Die Idee ist zwar gut, funktioniert aber noch nicht. Die Verwaltung soll jetzt eine Lösung suchen.

Das Wetter:

In Ahaus und Umgebung stören am Tag nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel bei Temperaturen von 2 bis 6°C. In der Nacht ist es wolkenlos und die Luft kühlt sich auf 1°C ab. Heute gibt es bis zu vier Sonnenstunden. Sonnenaufgang ist inzwischen um 8.29 Uhr, Sonnen untergang um 16.57 Uhr.

Verkehrskontrollen:

Am Montag kontrolliert der Kreis Borken die Geschwindigkeit in Stadtlohn auf der K 24, auf dem Eichendorffweg und auf der K 33 in Büren.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt