Der Tag kompakt:

Was Sie wissen müssen: Falsche Impfausweise und Baumängel im Rathaus

Auch im Kreis Borken sind nach Angaben der Polizei „potenziell gefälschte“ Impfausweise aufgetaucht. In Ahaus muss der erst sechs Jahre alte Rathausanbau saniert werden.
Verdachtsfälle: Im Kreis Borken sind "potenziell gefälschte Impfdokomente" (Symbolbild) aufgetaucht. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter

Ein grauer Tag: Im Westmünsterland ist es am Morgen überwiegend dicht bewölkt bei Werten von 2°C. Am Mittag kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Höchsttemperaturen bis zu 4°C. Am Abend kann es in Ahaus vereinzelt zu Regen kommen bei Werten von 2°C. In der Nacht ist ein Blick auf die Sterne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel möglich und die Werte gehen auf 1°C zurück. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 36 und 45 km/h erreichen. Die Sonne ist heute fast nicht zu sehen

Der Kreis Borken hat folgende Kontrollen angekündigt:

Legden: Frettholt | K33/Stadtlohner Straße

Raesfeld: Zum Michael

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.