Der Tag kompakt

Was Sie wissen müssen: Karneval in Stadtlohn und viele Brände in Vreden

Spaß trotz Corona: Hunderte Narren haben unter strengen Kontrollen in Stadtlohn den Karnevalsauftakt gefeiert. In Vreden zeigt die Statistik, dass es dort öfter brennt, als anderswo.
DeUnDa: In Stadtlohn haben die Narren den Karnevalsauftakt gefeiert. Die gemeinsame Feier unter freiem Himmel war aber nur wegen strenger Kontrollen möglich. © Markus Gehring

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter

Bis zu vier Stunden Sonne sind drin: In Ahaus und Umgebung zeigt sich vormittags und auch am Nachmittag die Sonne zwischen einzelnen Wolken bei Werten von 2 bis zu 8°C. Abends ist es in Ahaus bedeckt bei Temperaturen von 6 bis 7°C. Nachts fällt Regen bei einer Temperatur von 7°C. Mit Böen zwischen 27 und 36 km/h ist zu rechnen.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Am Freitag sind folgende Kontrollen vorgesehen:

Legden: K33/Stadtlohner Straße

Borken: Duesbergstraße | Hohe Oststraße

Für die Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.