Zeugen gesucht

84-Jährige stürzt

19.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Ahaus Die Polizei in Ahaus sucht Zeugen für einen Unfall, von dem nach Angaben der ermittelnden Beamten «so gut wie nichts» bekannt ist. Am Freitag meldete sich der Sohn einer 84-jährigen Ahauserin bei der Polizei und teilte mit, dass seine Mutter am Mittwoch nach einem Unfall im Krankenhaus behandelt worden sei. Gegen 16.30 Uhr war die Frau mit ihrem Fahrrad auf dem Verbindungsweg zwischen der Garten- und der Bahnhofstraße unterwegs, als sie nach rechts auf den Geh-/Radweg der Bahnhofstraße abbiegen wollte. Dort kam es zum Sturz. Die 84-Jährige gab an, dass «da noch ein Radfahrer gewesen ist». Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (0 25 61) 9260, zu melden.

Lesen Sie jetzt