Die Ludwig-Uhland-Realschule hat einen Weg gefunden, mit dem Homeschooling umzugehen.
Die Ludwig-Uhland-Realschule hat einen Weg gefunden, mit dem Homeschooling umzugehen. © Goldstein (A)
Corona und Schule

Homeschooling an Uhlandschule: „Zu Mathe treffen wir uns pünktlich online“

Unterricht im Videochat, Hausaufgaben am Küchentisch und Pause im eigenen Wohnzimmer. Das Homeschooling ist zur neuen Normalität geworden. Eine Lüner Schule berichtet über ihre Erfahrungen.

Das Homeschooling beschäftigt die Lüner Schulen bald seit einem Jahr. An der Ludwig-Uhland-Realschule (LUR) in Lünen-Horstmar ist der Heimunterricht mit Videokonferenzen mittlerweile selbstverständlich. Schulleiter Benjamin Müller erinnert sich: „Der erste Lockdown im März 2020 stellte uns vor das große Problem, dass wir von heute auf morgen nicht mehr mit allen Schülerinnen und Schülern kommunizieren konnten.“ Damals wurden Wochenpläne über die Homepage veröffentlicht, die dann zu Hause bearbeitet werden mussten. „Die Infrastruktur war einfach noch nicht da, um regelmäßig mit allen zu Hause kommunizieren zu können“, so Müller weiter.

Noch fehlen die Geräte

600 neue Accounts für Schüler

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.