Bärbel Heidenreich ist die Schulleiterin des Bergkamener Gymnasiums. Bis auf die Q2 kommen die Schüler aktuell im Wochenwechsel zur Schule.
Bärbel Heidenreich ist die Schulleiterin des Bergkamener Gymnasiums. Bis auf die Q2 kommen die Schüler aktuell im Wochenwechsel zur Schule. © Stefan Milk
Präsenzunterricht

Aus dem Homeschooling zurück zur Schule: Keine leichte Umstellung

Die Schüler dürfen wieder in den Präsenzunterricht– zumindest tage- oder wochenweise. Das freut die Kinder und ist wichtig für das Lernen. Wie wichtig, das zeigen die ersten Präsenztage.

Endlich wieder zurück in die Schule. Endlich darf die Lehrerin wieder persönlich unterrichten und die Kinder Fragen auf kurzem, direkten Wege stellen. Im Präsenzunterricht lernt es sich besser und dann sind da auch noch die Freunde, die die Kinder endlich wiedersehen.

Schüler, die kurz vor dem Abitur stehen, kommen jeden Tag

Eingangsstraßen und getrennte Pausenhöfe sind jetzt Schulalltag

Schulen haben verschiedene Wechselmodelle eingeführt

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 1991. Vom Land in den Ruhrpott, an der TU Dortmund studiert, wohnt jetzt in Bochum. Hat zwei Katzen, liest lieber auf Papier als am Bildschirm. Zu 85 Prozent Vegetarierin, zu 100 Prozent schuhsüchtig.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.