Umstrittene Wohnungen für Westfleisch: Mein Nachbar, der Leiharbeiter

Redaktionsleiter
In drei Etagen dieses Wohnblocks in Bergkamen-Mitte wohnen Westfleisch-Hilfsarbeiter, untergebracht durch eine Leiharbeitsfirma aus Lünen.
In drei Etagen dieses Wohnblocks in Bergkamen-Mitte wohnen Westfleisch-Hilfsarbeiter, untergebracht durch eine Leiharbeitsfirma aus Lünen. Die Hausverwaltung geht dagegen vor. © Marcel Drawe
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Beziehungsende in Lünen eskalierte: „Ich habe sogar ihre Füße geküsst“

Diktiergeräte auf Kneipen-Toiletten in Münster versteckt: Durchsuchung führt zu kuriosem Fund

Coronavirus Coronavirus in NRW: Ab sofort gelten schärfere Regeln für Gratis-Schnelltests – Liveblog

Haussegen hängt schief

Drei von 24 Wohnungen an Leiharbeitsfirma vermietet

Leiharbeitsfirma: Keine Überbelegung der Wohnung

Sozialstandards für Unterkünfte extern überprüft

Keine Zeitarbeit mehr bei Westfleisch ab April

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin