In der Gruppenphase der Champions League spielte Borussia Dortmund im Oktober 2012 1:1 bei Manchester City. Hier bejubelt Marco Reus (l.) den BVB-Führungstreffer. © dpa
Champions League

09 Fakten: BVB-Negativlauf gegen englische Teams – ManCity fast unüberwindbar

Borussia Dortmund will seinen Negativlauf gegen englische Teams in der Champions League endlich durchbrechen. Manchester City ist in der Defensive aber fast unüberwindbar. Die 09 Fakten.

Borussia Dortmund geht als krasser Außenseiter ins Champions-League-Viertelfinale gegen Manchester City (21 Uhr, live bei DAZN). Auch die Statistik gibt kaum Anlass zur Hoffnung. Die 09 Fakten:

Umfrage

Über den Autor
Redakteur
Premium-Jahrgang 1981. Besetzte im Mittelfeld von Rot-Weiß Unna die Acht, bevor die Position überhaupt erfunden wurde. Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, anschließend ablösefreier Wechsel zu Lensing Media. Im BVB-Team polyvalent einsetzbar.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.