Raphael Guerreiro (l.) feierte gegen den FC Augsburg eine BVB-Premiere. © imago / Chai v.d. Laage
Borussia Dortmund

09 Fakten: Guerreiro feiert BVB-Premiere – Brandt wird zum Augsburg-Schreck

Beim 2:1-Sieg des BVB gegen Augsburg feiert Raphael Guerreiro eine besondere Premiere. Julian Brandt unterstreicht seine besondere Torgefahr gegen den FCA. Die 09 Fakten.

Borussia Dortmund hat durch den 2:1-Sieg gegen den FC Augsburg den saisonübergreifend achten Bundesliga-Heimsieg in Serie eingefahren. Eine solche Serie hat der BVB zuletzt 1994 hingelegt – damals waren es sogar zwölf Heimsiege nacheinander. Hier kommen die 09 Fakten:

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1993, Dortmunder Junge und Amateurhandballer mit großer Liebe für den Fußball und den Ruhrpott. Studium der Journalistik an der TU Dortmund, nach kurzer Zwischenstation beim Westfälischen Anzeiger in Hamm wieder zurück bei den Ruhr Nachrichten, seit 2020 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite
Marvin K. Hoffmann

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.