BVB gegen M‘gladbach - Topspiel im DFB-Pokal wird im Free-TV übertragen

Zweite Runde

Große Bühne für den BVB: Das Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach wird im Free-TV übertragen. Im Oktober gibt es das Borussen-Duell direkt zweimal.

Dortmund

, 23.08.2019, 11:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB gegen M‘gladbach - Topspiel im DFB-Pokal wird im Free-TV übertragen

Jadon Sancho (r.) trifft mit dem BVB binnen weniger Tage zweimal auf Borussia Mönchengladbach. © dpa

Zum Abschluss der zweiten Runde im DFB-Pokal trifft Borussia Dortmund am 30. Oktober (20.45 Uhr) im Signal Iduna Park auf Borussia Mönchengladbach. Das Topspiel wird von der ARD im Free-TV übertragen.

Doppeltes Borussen-Duell

Kurios: An gleicher Stelle steigt das Borussen-Duell bereits einige Tage zuvor in der Bundesliga - die genaue Terminierung des achten Spieltags (18. bis 20. Oktober) steht allerdings noch aus.

Ebenfalls im Free-TV - am 29. Oktober um 20 Uhr - übertragt Sport1 die Partie zwischen dem VfL Bochum und dem FC Bayern München.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt