BVB II "leiht" Trio aus

DORTMUND Die erste Phase des Vorbereitungsprogramms von Fußball-Regionalligist Borussia Dortmund nähert sich ihrem Ende entgegen.

von Von Harald Gehring

, 08.01.2008, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB II "leiht" Trio aus

Verletzt: Mehmet Akgün

„Nach unserer Rückkehr aus Leipzig stehen jetzt erst einmal Übungseinheiten in unserem Trainingszentrum in Brackel auf dem Programm“, sagt BVB-Trainer Theo Schneider, der nach den Hallen-Turnieren in Nord- und Ostdeutschland froh ist, dass sich kein Spieler ernsthaft verletzt hat.

„Nur Mehmet Akgün klagt über leichte muskuläre Beschwerden. Aber das ist nichts Ernsthaftes“, sagt der BVB-Coach, der in den kommenden Wochen dennoch auf drei seiner Schützlinge verzichten muss – Stürmer Christopher Nöthe, Abwehrspieler Nico Hillenbrand und Torhüter Marcel Höttecke werden die Bundesliga-Mannschaft nach Marbella in Spanien begleiten.

Lesen Sie jetzt