Die Chancen für BVB-Kapitän Marco Reus auf einen Einsatz im Derby stehen gut

Borussia Dortmund

Nach der Niederlage in Mailand wartet am Samstag das Revierderby auf den BVB. Marco Reus kehrt wahrscheinlich zurück in den Kader, andere Spieler wackeln vor dem Duell auf Schalke aber noch.

Dortmund

, 25.10.2019, 15:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Chancen für BVB-Kapitän Marco Reus auf einen Einsatz im Derby stehen gut

Marco Reus (r.), hier im Duell mit Schalkes Salif Sane, wird nach überstandener Erkältung wahrscheinlich wieder in den BVB-Kader zurückkehren. © picture alliance/dpa

BVB-Kapitän Marco Reus wird nach überstandener Erkältung im Revierderby gegen Erzrivale Schalke 04 wahrscheinlich wieder in den BVB-Kader zurückkehren. Das sagte Trainer Lucien Favre auf der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Kracher am Samstag auf Schalke (15.30 Uhr, live auf Sky).

Für Paco Alcacer kommt das Derby noch zu früh

„Definitiv kann ich es nicht sagen, aber die Chancen sind gut, dass er dabei ist“, erklärte der BVB-Trainer. Das Duell am Samstag wäre Reus‘ neuntes Revierderby, bisher traf der Dortmunder aber nur ein einziges Mal gegen Königsblau - auf Schalke sogar noch nie.

Jetzt lesen

Auch andere Spieler wackeln laut Favre immer noch: „Wir haben auch ein paar erkältete Spieler, von denen wir nicht wissen, ob ein Einsatz möglich ist.“ Wer genau diese Spieler sind, wollte Favre am Freitagnachmittag allerdings nicht sagen.

Auch Marcel Schmelzer wird gegen Schalke fehlen

Im Gegensatz zu Reus kommt die Mutter aller Derbys für zwei andere definitiv noch zu früh: Torjäger Paco Alcacer laboriert immer noch an seinen Achillessehnenproblemen und auch Marcel Schmelzer wird im Ruhrpott-Gipfel nicht eingreifen können. Die Zerrung im rechten Hüftbeuger, die schon einen möglichen Einsatz gegen Inter Mailand verhindert hat, hat der Abwehrspieler noch nicht auskuriert.

Zwei definitive Ausfälle also im Revierderby auf Seiten von Schwarzgelb. Die muss Lucien Favre, die muss Borussia Dortmund verkraften, um gegen Königsblau drei wichtige Punkte einzufahren.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung 19:09 - der schwarzgelbe Talk
Marwin Hitz über seine Rolle beim BVB: Man hat immer die Hoffnung, dass man Spiele bekommt