BVB-Leihgabe Wolf trifft doppelt: 1. FC Köln fertigt Testspielgegner ab

Kantersieg

BVB-Leihgabe Marius Wolf erzielt seine ersten beiden Tore für den 1. FC Köln im Testspiel gegen einen Landesligisten. In der Bundesliga wird es schwieriger.

Dortmund

, 08.10.2020, 11:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Leihgabe Marius Wolf im Trikot des 1. FC Köln.

BVB-Leihgabe Marius Wolf im Trikot des 1. FC Köln. © picture alliance/dpa

Marius Wolf hat seine ersten beiden Treffer für den 1. FC Köln erzielt. Die Leihgabe von Borussia Dortmund war in der Bundesliga schon 45 Minuten gegen Borussia Mönchengladbach (1:3) im Einsatz, durfte im Test gegen den Landesligisten Borussia Lindenthal-Hohenlind am Mittwoch über die vollen 90 Minuten ran und feierte seine Tor-Premiere für den Effzeh.

BVB-Leihgabe Marius Wolf trifft doppelt für Köln

Mann des Abends war allerdings ein anderer Profi des 1. FC Köln: Anthony Modeste. Acht Tore erzielte der Stürmer und war damit maßgeblich am Kantersieg gegen den Landesligisten beteiligt. Insgesamt klingelte es 14-mal im Kasten der kleinen Borussia.

Jetzt lesen

In der Bundesliga werden die Geißböcke ein so hohes Ergebnis nicht einfahren können. Es warten unter anderem noch der FC Bayern München und Borussia Dortmund in den nächsten Wochen auf BVB-Leihgabe Marius Wolf und den 1. FC Köln. Generell ließ der Test gegen den Landesligisten kaum Rückschlüsse zu – dafür war der Klassenunterschied einfach zu groß. Die wahre Feuerprobe für Wolf und Köln bringen die nächsten Bundesliga-Spieltage mit sich.


Der Fahrplan von BVB-Leihgabe Marius Wolf mit dem 1. FC Köln in der Bundesliga:

  • 4. Spieltag: 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt (Sonntag, 18. Oktober, 15.30 Uhr)
  • 5. Spieltag: VfB Stuttgart - 1. FC Köln (Freitag, 23. Oktober, 20.30 Uhr)
  • 6. Spieltag: 1. FC Köln - FC Bayern München (Samstag, 31. Oktober, 15.30 Uhr)
  • 7. Spieltag: SV Werder Bremen - 1. FC Köln(Freitag, 6. November, 20.30 Uhr)
  • 8. Spieltag: 1. FC Köln - Union Berlin (Sonntag, 22. November, 18 Uhr)
  • 9. Spieltag: Borussia Dortmund - 1. FC Köln (Samstag, 28. November, 15.30 Uhr)
  • 10. Spieltag: 1. FC Köln - VfL Wolfsburg (Samstag, 5. Dezember, 15.30 Uhr)
  • 11. Spieltag: Mainz 05 - 1. FC Köln (Samstag, 12. Dezember, 15.30 Uhr)
  • 12. Spieltag: 1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen (Mittwoch, 16. Dezember, 20.30 Uhr)

Jetzt lesen

Sie wollen keine News vom BVB verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!
Lesen Sie jetzt