BVB-Podcast: Freiburg als nächster Dämpfer - Baustellen werden größer

Folge 254

Der BVB hat sich in Freiburg selbst geschlagen und die achte Saisonniederlage kassiert. Die Baustellen bei Borussia Dortmund werden größer und die Fans unruhiger. Unser BVB-Podcast.

Dortmund

, 11.02.2021, 09:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der BVB hat auch in Freiburg verloren und steckt in der Krise.

Der BVB hat auch in Freiburg verloren und steckt in der Krise. © Christopher Neundorf / Kirchner-Media

Gegen Lieblingsgegner Freiburg hätte der BVB die Wende am Samstag gerne eingeläutet. Aber wieder einmal standen sich die Borussen selbst im Weg - und verloren mit 1:2. Nach der Niederlage hat‘s bei den Schwarzgelben dann wieder einmal ordentlich gekracht.

Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Tobias Jöhren sprechen bei Tee mit Kandiszucker unter anderem über das Spiel in Freiburg, Dortmunds Torhüter und Jürgen Klopp.

BVB-Podcast: Folge 254 mit Sascha Staat und Tobias Jöhren

Zeitangaben:

  • Zu Beginn: Freiburg ist keine Reise wert
  • 12:29: Hörerfragen
  • 1:04:48: Unerwarteter Rausschmeißer

Jetzt lesen

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Sie wollen keine BVB-News mehr verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!
Lesen Sie jetzt