BVB-Podcast: Sancho immer noch ein heißes Thema – Geisterspiele auch

Folge 227

Der BVB fliegt bald ins Trainingslager nach Bad Ragaz – vielleicht mit Jadon Sancho. Die Rückkehr der Fans ins Stadion wird derweil immer wahrscheinlicher. Unser BVB-Podcast.

Dortmund

von Sascha Staat, Dirk Krampe

, 06.08.2020, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Profi Jadon Sancho.

BVB-Profi Jadon Sancho. © picture alliance/dpa

Die gefühlt kürzeste Sommerpause aller Zeiten ist für die Profis von Borussia Dortmund seit einigen Tagen schon wieder Geschichte, am Montag fand ganz offiziell der Trainingsauftakt statt. Schweißtreibende Übungen sind seitdem an der Tagesordnung und nicht nur den Temperaturen geschuldet.

RNBVB-Podcast: Episode 227 mit Sascha Staat und Dirk Krampe

Aber nicht nur auf dem Platz geht es heiß her, denn das DFL-Chef Christian Seifert erklärte im Detail das Konzept für die Rückkehr von Zuschauern in die Stadien und Jadon Sanchos möglicher Wechsel zu Manchester United wird immer intensiver diskutiert. Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Dirk Krampe nehmen sich dieser und anderen Themen an, beantworten Hörerfragen und blicken voraus auf das Trainingslager in Bad Ragaz.

Zeitangaben:

  • Auftakt locker und doch intensiv (zu Beginn)
  • DFL-Chef mit klaren Worten (ab 5:21)
  • Sancho bleibt das heiße Thema (ab 12:42)
  • Hörerfragen (ab 18:40)
  • BVB-Tross reist in die Schweiz (ab 31:22)



Link:
Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Sie wollen keine BVB-News mehr verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen.
Lesen Sie jetzt