Folge 311

BVB-Podcast: Und plötzlich ist die Meisterschaft wieder ein Thema

Spielerisch bleibt Borussia Dortmund gegen Bielefeld und Mainz einiges schuldig. Dennoch ist die Meisterschaft plötzlich wieder ein Thema. Darüber sprechen unsere Reporter im BVB-Podcast.
Beim BVB wird plötzlich wieder über die Meisterschaft gesprochen – oder doch nicht? © picture alliance/dpa

Man mag es kaum glauben, aber im Umfeld von Borussia Dortmund wird tatsächlich wieder über die Meisterschaft gesprochen. Oder doch nicht? Denn die Protagonisten halten sich damit bewusst zurück. Wohlwissend, dass die Spiele gegen Bielefeld und in Mainz zwar sechs Punkte eingebracht haben – aber spielerisch viel Luft nach oben bleibt. Trotzdem konnten die Erfolge überzeugen, auf eine ganz spezielle Art und Weise. Der Meinung ist zumindest Moderator Sascha Staat, der die aktuelle Lage mit BVB-Reporter Kevin Pinnow ausdiskutiert.


BVB-Podcast: Folge 311 mit Sascha Staat und Kevin Pinnow

BVB-Vodcast: Folge 311 mit Sascha Staat und Kevin Pinnow

Zeitangaben:

  • Zu Beginn: Lufttrocknen die beste Option
  • ab 06:05: Arbeitssiege können auch begeistern
  • ab 22:18: Team Haaland macht sich keine Freunde
  • ab 32:36: Hörerfragen



Link:
Der BVB-Podcast bei iTunes
Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud
Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.