BVB-Podcast: Zwei Siege ohne Gegentor - und doch bleiben Zweifel

Folge 239

Borussia Dortmund wahrt seine perfekte Heimbilanz mit den Siegen gegen Schalke und St. Petersburg. Dennoch ist man beim BVB weit entfernt von Euphorie. Unser Podcast.

Dortmund

, 30.10.2020, 09:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dortmunds Torschützen gegen Zenit St. Petersburg: Jadon Sancho und Erling Haaland.

Dortmunds Torschützen gegen Zenit St. Petersburg: Jadon Sancho und Erling Haaland. © dpa

Der BVB lässt auf das Rom-Desaster zwei Heimsiege ohne Gegentor folgen. Von euphorischer Stimmung ist man in Dortmund dennoch weit entfernt. Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Dirk Krampe gehen dieser Thematik auf den Grund und beschäftigen sich auch mit der vertraglichen Situation von Trainer Lucien Favre.

BVB-Podcast: Folge 239 mit Sascha Staat und Dirk Krampe

Zeitangaben:

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify


ANZEIGE: Das Spiel von Borussia Dortmund verpasst? Jetzt die BVB-Highlights auf DAZN anschauen: hier geht’s zum Gratismonat.

Sie wollen keine BVB-News mehr verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!
Lesen Sie jetzt