BVB-Spieler Achraf Hakimi und Freundin Hiba Abouk erwarten Nachwuchs

Emotionaler Abend in Prag

Mit seinem Jubel hatte Achraf Hakimi in Prag schon einen ersten Hinweis gegeben, am Tag danach macht es der BVB-Spieler offiziell. Der 20-Jährige und Freundin Hiba Abouk erwarten Nachwuchs.

Prag

, 03.10.2019, 13:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Jubel mit Daumen im Mund ist bei Fußballern immer ein klares Zeichen - so auch bei Achraf Hakimi. Wenige Stunden nach dem 2:0-Sieg in Prag machte der Marokkaner die schöne Nachricht am Donnerstag via Instagram offiziell.

Zwei BVB-Tore für den künftigen Nachwuchs

„Gestern habe ich meiner Frau versprochen, dass ich mit einem klaren Ziel aufs Feld gehen werde: Ein Tor zu erzielen, das unserem zukünftigen Baby gewidmet ist. Die Freude und der Enthusiasmus trieben mich dazu, nicht einen, sondern zwei Treffer zu markieren.“

Dazu postete der 20-Jährige zwei Fotos mit Freundin Hiba Abdouk (32) - der Babybauch ist deutlich zu erkennen. „Vielen Dank an Hiba Abouk, dass ich das beste Gefühl habe, das es gibt.“ Die spanische Schauspielern schrieb bei Instagram: „Ich liebe Dich und werde Dich immer lieben.“

Lesen Sie jetzt