Borussia Dortmund

Champions League im Blick: BVB-Aktie reagiert auf sportlichen Aufwärtstrend

Borussia Dortmund schnuppert wieder an der Champions League. Das macht auch die Börsianer hellhörig. Der Kurs der BVB-Aktie reagiert.
Die BVB-Aktie steigt aktuell im Wert - die Champions League ist für die Borussia wieder in Reichweite. © imago/Rene Traut

Der sportliche Aufwärtstrend von Borussia Dortmund macht sich nicht nur in der Bundesliga-Tabelle bemerkbar. Weil nach vier Siegen in Serie die Qualifikation für die Champions League wieder in Reichweite gekommen ist, reagiert auch die Börse.

Sportlicher Erfolg wirkt sich auf die BVB-Aktie aus

Anfang des Monats lag der Kurs der BVB-Aktie noch bei 5,19 Euro und damit auf einem der niedrigsten Werte dieses Kalenderjahres. Am Montagmorgen startete das Papier bei 5,92 Euro, einem Plus von 17 Cent oder drei Prozent gegenüber dem vorherigen Schlusskurs. Am Ende des Monats könnte ein sattes Plus von 15 Prozent stehen.

Interessant: Die Diskussionen um die Super League und die exorbitanten Summen, die dort hätten eingenommen werden können, tangierte die Händler wenig. Aus Sicht der Anteilseigner wurde die BVB-Absage sogar begrüßt. „Kurzfristig gäbe es bei einer Teilnahme vielleicht mehr Geld, aber langfristig würde sich das nicht auszahlen – das wäre keine nachhaltige Entscheidung“, sagte Dietmar Erlebach von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) der dpa. „Wenn man doch teilnähme, würde man die Axt anlegen an die Fankultur – und die ist das Fundament des ganzen Klubs.“ Es sei also gut, dass sich die BVB-Chefetage gegen das Projekt positioniert habe.

BVB-Aktie erholt sich nur langsam

Von den Vor-Corona-Zeiten, als die Aktie des BVB zeitweise an der 10-Euro-Grenze lag, ist der Kurs derzeit noch weit entfernt. Die Teilnahme an der Königsklasse mit ihren gesicherten Einnahmen und Werbeeffekten gilt als eines der entscheidenden Kriterien auf dem Börsenparkett.

Von den Analysten sprach Anfang März Frankfurt Main Research (FMR) eine Kaufempfehlung mit der Kursziel von sechs Euro aus.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.