Dortmunder Überflieger: Siggi Held debütierte vor 55 Jahren für den BVB. © Kolbe
Borussia Dortmund

Der BVB vor 55 Jahren: Siggi Helds erstes Spiel in Schwarzgelb

Vor genau 55 Jahren bestritt BVB-Legende Siegfried Held seine erste Partie für Borussia Dortmund. Ein bemerkenswertes Debüt, in dem der Schiedsrichter gleich fünf Mal auf den Punkt zeigte.

Siegfried „Siggi“ Held gehört zu den besten und prägnantesten Spielern der BVB-Geschichte. Er hat mit seiner Schnelligkeit, seinen Dribblings, als Vollstrecker und als Tor-Vorbereiter Fußball-Geschichte geschrieben. Und das sowohl im Trikot des BVB als auch in der Deutschen Nationalmannschaft, in der er 41 Mal zum Einsatz kam.

Siggi Held holt mit dem BVB den Europapokal

Holpriger Start für Held beim BVB

Held holt ersten BVB-Elfmeter selbst heraus


Erste Held-Saison beim BVB endet mit der Vizemeisterschaft

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.