Borussia Dortmund

Die letzten Urlaubstage für die BVB-Profis: Brandt stichelt gegen Haaland

Für die BVB-Profis brechen die letzten Urlaubstage an - am Donnerstag startet mit den Leistungstests die Vorbereitung. Haaland posiert am Pool, Brandt stichelt, Moukoko atmet durch.
Entspannt auf Mykonos: BVB-Torjäger Erling Haaland. © erling.haaland / Instagram

Mit einer überschaubar großen Gruppe startet Borussia Dortmund am Donnerstag (1. Juli) in die Vorbereitung. In den ersten Tagen stehen die obligatorischen Leistungstest an, erst am Wochenende bittet Marco Rose seine neue Mannschaft erstmals auf den Trainingsplatz in Brackel.

BVB-Schlagabtausch zwischen Julian Brandt und Erling Haaland

Als Urlaubshotspot hat sich in diesem Sommer die griechische Insel Mykonos herauskristalisiert. BVB-Torjäger Erling Haaland entspannt dort schon seit gut zwei Wochen und macht durch extravagante Outfits und Pool-Fotos auf sich aufmerksam. Zur Freude der Teamkollegen. In Bezug auf seinen durchtrainierten Oberkörper schrieb Julian Brandt bei Instagram unter ein entsprechendes Foto: „Atmen, Bruder. Atmen“ Haalands Konter: „Der Hummer spricht. Denk an die Sonnencreme.“ Damit spielte er auf Brandts hellen Hauttyp. Marco Reus empfahl daher vor geraumer Zeit Lichtschutzfaktor 500.

Pünktlich zum BVB-Trainingsstart wieder fit: Youssoufa Moukoko. © youssoufa_10 / Instagram © youssoufa_10 / Instagram

Ebenfalls auf Mykonos erholt sich derzeit Youssoufa Moukoko. Der 16-Jährige hat nach seiner Sprunggelenksverletzung bis Anfang dieser Woche in Brackel auf sein Comeback hingearbeitet. Eine Woche Urlaub ist aber trotzdem möglich. Der Youngster soll zum Trainingsauftakt wieder nahezu voll belastbar sein.

BVB-Kapitän Marco Reus entspannt mit der Familie auf Ibiza

Nur einen Kurzurlaub im Ägäischen Meer blieb Neuzugang Gregor Kobel vergönnt. Kaum in Griechenland angekommen, wurde der Schweizer für die EM nachnominiert. Im Achtelfinale treffen die Eidgenossen auf Frankreich.

BVB-Kapitän Marco Reus erholte sich nach einer intensiven Saison und seinem freiwilligen EM-Verzicht mit der Familie auf Ibiza. Da der 32-Jährige in den sozialen Netzwerken sehr zurückhaltend agiert, gab es bislang kein Bildmaterial. Ganz anders Ehefrau Scarlett, die als Influencerin täglich Bilder und Videos postete.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.