Dreierpack: Moukoko schießt BVB-U19 in die nächste Pokalrunde

Borussia Dortmund

BVB-Toptalent Youssoufa Moukoko schnürt den nächsten Dreierpack. Der 15-Jährige ist beim Pokalspiel in Wiesbaden der Spieler des Tages.

Dortmund

, 03.10.2020, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dreierpack im DFB-Pokal: Youssoufa Moukoko.

Dreierpack im DFB-Pokal: Youssoufa Moukoko. © Groeger

Schon zum Bundesliga-Auftakt in Münster (5:0) hatte Moukoko dreifach getroffen. Das für vergangenen Sonntag angesetzte Heimspiel gegen Aachen fiel kurzfristig aus. Im folgenden Trainingsspiel erzielte der Stürmer ebenfalls drei Tore.

BVB-Stürmer Moukoko verwandelt zwei Elfmeter

Diese Serie setzte sich am Samstagvormittag beim Pokalspiel gegen den SV Wehen-Wiesbaden (Hessenliga) fort. Moukoko brachte den BVB bereits nach vier Minuten in Führung und erhöhte per Elfmeter auf 2:0 (23.). Einen weiteren Elfmeter verwandelte er in der 62. Minuten zum Endstand.

Jetzt lesen

Das nächste Liga-Spiel steht für das Team von Trainer Mike Tullberg am 18. Oktober auf dem Programm - dann geht es zum FC Schalke 04.

Lesen Sie jetzt