Fans haben gewählt: Das ist der BVB-Spieler des Tages

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund verliert das Topspiel gegen den FC Bayern München knapp, die Fans wählen ihren Spieler des Tages. Ein BVB-Profi setzt sich ziemlich klar durch.

Dortmund

, 09.11.2020, 17:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Raphael Guerreiro (l.) bereitete für BVB-Stürmer Erling Haaland einen Treffer vor.

Raphael Guerreiro (l.) bereitete für BVB-Stürmer Erling Haaland einen Treffer vor. © picture alliance/dpa

Borussia Dortmund hat am Samstag das Topspiel gegen den FC Bayern München knapp mit 2:3 (1:1) verloren. Nach der Partie wollten die Ruhr Nachrichten von den BVB-Fans wissen, wer ihr Spieler des Tages ist. Über 700 schwarzgelbe Anhänger haben bis Montagabend an der Umfrage teilgenommen, schon früh zeichnete sich eine klare Tendenz ab. Gewonnen hat ein Spieler, der selbst als Torschütze gar nicht in Erscheinung getreten ist.

Borussia Dortmund gegen FC Bayern München: Spieler des Tages steht fest

Zur Wahl zum „Spieler des Tages“ nach der knappen BVB-Niederlage im Topspiel gegen den FC Bayern München standen BVB-Stürmer Erling Haaland, Borussia Dortmunds Sechser Axel Witsel, der bald zum dritten Mal Vater wird, sowie der technisch hoch versierte Raphael Guerreiro. Die Fans von Borussia Dortmund jedenfalls waren sich recht einig, wer ihr „Spieler des Tages ist“.

Jetzt lesen

Von insgesamt 720 Stimmen (Stand: Montag, 17.30 Uhr) wählten 12 Prozent Axel Witsel, für 36 Prozent war BVB-Torschütze Erling Haaland der „Spieler des Tages“ im Topspiel Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Etwas mehr als die Hälfte (52 Prozent) stimmten aber für Raphael Guerreiro (RN-Note: 2,5) und kürten ihn damit zum Spieler des Spiels – durchaus verdient.

BVB gegen Bayern: Raphael Guerreiro ist bester Vorbereiter

BVB-Profi Raphael Guerreiro machte ordentlich Meter im Topspiel gegen den FC Bayern München, lief insgesamt 11,59 Kilometer und hatte mit 90 Prozent (bei 58 Pässen) die zweitbeste Passquote hinter dem eingewechselten Julian Brandt (92 Prozent bei 12 Pässen). Zudem konnte Guerreiro die meisten Torschussvorlagen (8) für sich verbuchen – und sicherte sich zwei Assists. Kein schlechter Wert für einen Verteidiger.

Hinweis: Das Spiel von Borussia Dortmund verpasst? Jetzt die BVB-Highlights auf DAZN anschauen. Hier geht’s zum Gratismonat für Neukunden.

Sie wollen keine News vom BVB verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!
Lesen Sie jetzt