Borussia Dortmund

Footvolley: BVB-Legende Dede heißt Neuzugang Reinier willkommen

Der BVB hat vor zwei Wochen die Reinier-Ausleihe von Real Madrid perfekt gemacht. Zum Start in Dortmund kümmert sich Dede um den Borussen-Neuling - mit einer Runde Footvolley.
BVB-Neuzugang Reinier soll am nächsten Montag gegen Sparta Rotterdam sein BVB-Debüt geben. © Inderlied / Kirchner-Media

Leonardo de Deus Santos wechselte 1998 von Atletico Mineiro zu Borussia Dortmund und wurde nach 13 BVB-Jahren zur Legende. Auch heute pendelt der 42-Jährige noch regelmäßig zwischen seiner Heimatstadt Belo Horizonte und Dortmund.

BVB-Neuzugang Reinier: „Habe meinen Doppelgänger gefunden“

Am Montag absolvierte der ehemalige Linksverteidiger eine ganz besondere Trainingseinheit: Gemeinsam mit Neuzugang Reinier zauberte Dede beim Footvolley (eine Mischung aus Beachvolleyball und Fußball) – und erleichtert dem 18-Jährigen die Integration bei seinem neuen Klub.

BVB-Legende Dede (l.) und Neuzugang Reinier beim Footvolley. © reinier.jesus / Instagram © reinier.jesus / Instagram

Reinier schrieb zu einem Video bei Instagram: „Ich habe meinen Doppelgänger gefunden.“ Die Leihgabe von Real Madrid soll am kommenden Montag (7. September) beim Testspiel gegen Sparta Rotterdam sein BVB-Debüt geben.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.