Beim Testspiel gegen Valencia liefen die BVB-Profis um Kapitän Marco Reus (r.) erstmals mit dem neuen Ärmelsponsor GLS auf. © Kirchner-Media
Borussia Dortmund

GLS folgt als Ärmelsponsor auf Opel: BVB macht Millionen-Deal perfekt

Borussia Dortmund präsentiert seinen neuen Ärmelsponsor für die Bundesliga: Der Paket-Dienst GLS folgt auf den Automobilhersteller Opel. Der BVB freut sich über eine Millionen-Einnahme.

Bei Borussia Dortmund endete nach der vergangenen Saison eine Ära. Nach knapp zehn Jahren Partnerschaft beendete der Automobilhersteller Opel sein Engagement im Profifußball – und damit auch beim BVB. Seit 2012 war das Unternehmen aus Rüsselheim Sponsor der Borussia, seit 2017 zierte der Opel-Blitz den Ärmel der BVB-Trikots. Dort wird zukünftig der Paket- und Expressdienst GLS mit seinem Logo werben – und dafür tiefer in die Tasche greifen.

GLS bereits seit Juli 2021 Champions Partner von Borussia Dortmund

BVB-Trikots mit und ohne GLS-Logo im Verkauf

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.