Jamie Bynoe-Gittens will mit der U19 des BVB am Mittwoch wieder jubeln. © Ludewig
BVB

Historisches Spiel der BVB-U19 gegen Atletico Madrid – Top-Spieler melden sich wieder zurück

Die BVB-U19 eilt aktuell von Sieg zu Sieg. Am Mittwochnachmittag kann das Team etwas Historisches schaffen – den Einzug in das Youth-League-Halbfinale.

Mike Tullberg versucht den Druck von seinen Jungs zu nehmen. Er erzählte den Hochtalentierten vor dem Viertelfinal-Duell am Mittwoch (16.30 Uhr) gegen Atletico Madrid, dass sie immer an den Rasen denken sollen, auf dem sie als kleines Kind gekickt haben. „Nur das Drumherum hat sich für die Spieler geändert. Letztlich sollen sie alle Spaß haben, wie sie es als Kinder schon auf der Wiese hatten“, sagt der Trainer der BVB-U19.

Über den Autor
Redakteur
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.