Moukoko erstmals dabei: Mit diesem Kader fliegt der BVB nach Berlin

Borussia Dortmund

Das schönste Geschenk zum 16. Geburtstag macht sich Youssoufa Moukoko selbst. Erstmals steht der Nachwuchsstürmer im BVB-Kader. Zwei Spieler fehlen beim Abflug nach Berlin.

Dortmund

, 20.11.2020, 18:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit dem BVB auf dem Weg nach Berlin: Youssoufa Moukoko.

Mit dem BVB auf dem Weg nach Berlin: Youssoufa Moukoko. © Groeger

Vier intensive Wochen beginnen für Borussia Dortmund am Samstagabend (20.30 Uhr, live auf DAZN) mit dem Spiel bei Hertha BSC. Bis zum 22. Dezember stehen für den BVB zehn Pflichtspiele auf dem Programm. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Berlin-Spiel:



Auf welchen Kader kann Lucien Favre zurückgreifen?

Mit Youssoufa Moukoko, aber ohne Thomas Delaney und Reinier hat sich der BVB am Freitagabend auf den Weg in die Hauptstadt gemacht. Zudem muss Lucien Favre auf Dan-Axel Zagadou (Trainingsrückstand) und Marcel Schmelzer (Reha nach Knie-Operation) verzichten.

Jetzt lesen

Warum wird das Spiel erst um 20.30 Uhr angepfiffen?

Aufgrund der hohen Belastung bis kurz vor Weihnachten hat sich die Deutsche Fußball Liga vor Saisonbeginn mit den Klubs darauf geeinigt, im Anschluss an die Abstellungsperioden für Nationalspieler kein Freitagsspiel anzusetzen und stattdessen eine zusätzliche Partie am Samstag auszutragen.



Wie ist die Ausgangslage vor dem Spiel?

Nach der 2:3-Niederlage im Topspiel gegen den FC Bayern München beträgt der Rückstand auf die Tabellenspitze für den BVB drei Punkte. Gegner Hertha BSC blickt auf einen äußerst durchwachsenen Saisonstart zurück. Zuletzt gelang zwar ein 3:0-Erfolg beim FC Augsburg, mit sieben Zählern auf dem Konto rangiert Berlin derzeit allerdings nur auf Rang zwölf.

Wird das BVB-Spiel im TV übertragen?

Die Partie zwischen Hertha BSC und Borussia Dortmund wird am Samstagabend exklusiv bei DAZN gezeigt. Die Ruhr Nachrichten bieten am Spieltag einen Live-Ticker (ab 18.30 Uhr) sowie eine Live-Show (ab 19.45 Uhr) an.

Sie wollen keine BVB-News verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen.
Lesen Sie jetzt