Nächste Auszeichnung für Haaland: BVB-Fans adeln Dortmunds Torjäger

Für die RN-User gibt es keinen Zweifel: Erling Haaland ist der „BVB-Spieler der Saison 2020/21“. Der BVB-Stürmer hat sich bei unserer Abstimmung mit haushohem Vorsprung durchgesetzt.
Erling Haaland hat einen weiteren Grund zu jubeln: Die RN-User haben ihn zum „BVB-Spieler der Saison 2020/21“ gewählt. © dpa

Der Trophäenschrank von Erling Haaland wird voller und voller: Norwegens Fußballer des Jahres 2020, Golden Boy 2020, Bundesliga-Spieler der Saison 2020/21, dazu Torschützenkönig der Champions League 2020/21. Mit gerade einmal 20 Jahren kann der BVB-Torjäger schon eine beachtliche Sammlung an persönlichen Auszeichnungen vorweisen.

BVB-Stürmer Haaland lieferte beeindruckende Statistiken

Dank den Lesern der Ruhr Nachrichten kommt eine weitere Trophäe dazu. Sie haben Erling Haaland zu Ihrem „BVB-Spieler der Saison 2020/21“ gewählt. In der Bundesliga erzielte der Norweger in der vergangenen Spielzeit in 28 Spielen 27 Tore. Dazu kommen noch zehn Treffer in der Champions League und drei im DFB-Pokal. Insgesamt kommt der Ausnahmestürmer auf 41 Tore in 41 Pflichtspielen.

Mit diesen beeindruckenden Statistiken konnte sich Haaland gegen seine vier nominierten Teamkollegen durchsetzen – keiner von ihnen konnte ihm in der Abstimmung wirklich nah kommen. Mit fast genau der Hälfte aller Stimmen ist der Zweitplatzierte für Haaland kaum in Sichtweite (Mats Hummels mit knapp 25 Prozent). Hinter den beiden folgen Marco Reus, Jadon Sancho und Raphael Guerreiro.

Haaland bekommt die Trophäe in der BVB-Sommervorbereitung

Die Trophäe überreichen unsere BVB-Reporter in der Sommervorbereitung an Torjäger Haaland. Bis dahin sollte er schon mal ein bisschen Platz in seinem Trophäenschrank machen.