Jubel bei den BVB-Fans dem Treffer von Marco Reus zum 2:1 gegen den VfB Stuttgart. © imago / Kirchner-Media
Borussia Dortmund

Nächster Millionen-Vertrag: Beim BVB-Sponsoring läuft es flüssig

Borussia Dortmund hat den nächsten langfristigen Sponsoren-Vertrag fixiert. Der Partner ist ein alter Bekannter, der sich die Werbung mit dem BVB viele Millionen Euro kosten lässt.

Wer jemals im Stadion war, kennt das Phänomen: Es fällt ein Tor, und in unmittelbarer Nähe oder im Oberrang werfen BVB-Fans voller Euphorie ihr Getränk in die Luft. Als Sprühregen landet es bei den umstehenden Zuschauern. Mit dieser Besonderheit hat jetzt ein Sponsor humorvoll die Verlängerung des Partner-Vertrags mit Borussia Dortmund verkündet.

„Auf die nächsten sieben Jahre Bierduschen“ stand am Samstag auf den digitalen Werbebanden im Signal Iduna Park. Der BVB und Brinkhoff‘s weiten ihre seit 2008 bestehende Kooperation bis 2028 aus. Und mit dem 20-jährigen Bestehen soll dann auch noch nicht der letzte Schluck getrunken sein.

Langfristiges Sponsoring bringt dem BVB Millionensumme ein

„Eine so lange, konstante und vertrauensvolle Partnerschaft, wissen wir zu schätzen und wir freuen uns sehr auf das zukünftige Miteinander. Wir werden weiterhin alles dafür tun, dass wir diese Erfolgsgeschichte fortschreiben können“, sagte BVB-Marketingchef Carsten Cramer.

BVB-Marketingchef Carsten Cramer, Uwe Helmich und Thomas Schneider (beide Brauerei-Geschäftsführer) sowie Thomas Joos, Executive Director Sportfive Germany GmbH c/o Borussia, freuen sich Über die verlängerte Partnerschaft zwischen Borussia Dortmund und Brinkhoff’s bis 2028. © BVB © BVB

Die neu aufgelegte und erweiterte Zusammenarbeit bringt dem BVB nach Informationen der Ruhr Nachrichten rund 2,5 Millionen Euro pro Jahr ein. Damit gehört das „Bier im Revier“ zu den zehn größten Partnern der Borussia.

Brinkhoff’s unterstützt auch Fanprojekt, Fußballerinnen und Handballerinnen

Brauerei-Geschäftsführer Uwe Helmich erklärte: „Die Schwarzgelben waren und sind eine Herzensangelegenheit. Wir jubeln, lachen, feiern und leiden gemeinsam. Vor allem aber sind wir beide auch unglaublich stolz auf unser Revier, ticken im selben Takt, und das spüren die Fans – übrigens weit über die Fußball- und Bierstadt Dortmund hinaus.“

Brinkhoff’s ist seit fast zwei Jahrzehnten Partner des Fan-Projekts Dortmund e.V. Auch dieses langjährige Miteinander geht in die Verlängerung. Neu ist hingegen, dass die Brauerei auch die erste Frauen-Fußballmannschaft sowie die Handball-Damen des BVB unterstützt.

Über den Autor
BVB-Redaktion
Jahrgang 1980, liebt Sport und lebt (meistens) sportlich. Erste journalistische Gehversuche mit 15. Einser-Diplom in Sportwissenschaft an der Universität Hamburg (2006). Heinz-Kühn-Stipendiat. Seit 2007 bei Lensing Media tätig. Seit 2012 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.