RN-Vorschau: Wie stabil ist die BVB-Trendwende wirklich?