Thomas Tuchel: "Wissen, was wir leisten müssen"

BVB-Spiel in Liverpool

Thomas Tuchel hatte die spezielle Atmosphäre schon 24 Stunden vor dem Anpfiff gefangen genommen. Borussia Dortmunds Trainer sprach vor dem Rückspiel des BVB beim FC Liverpool im Viertelfinale der Europa League über die traditionsreiche Spielstätte und Dortmunds Chancen aufs Weiterkommen.

LIVERPOOL

, 13.04.2016, 19:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz vor dem Viertelfinal-Rückspiel der Europa League.

Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz vor dem Viertelfinal-Rückspiel der Europa League.

Anders als in den anderen K.o.-Spielen sind Sie ohne einen Vorsprung nach Liverpool gefahren. Wie erleben Sie Ihre Mannschaft in dieser Konstellation? Die Mannschaft macht einen gelösten, ruhigen Eindruck. Es ist sehr aufregend, hier zu sein, ich finde, die Konstellation im Vergleich zu Tottenham und Porto wird noch einmal getoppt. Anfield ist ein sehr traditioneller und spezieller Ort. Eine gute Stimmung ist für uns sehr wichtig, zu riechen und spüren, wie sich der Platz anfühlt. Wir wollen bereit sein für diese Herausforderung.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Abschlusstraining des BVB vor dem Spiel in Liverpool

Bilder des BVB-Abschlusstrainings vor dem Spiel beim FC Liverpool.
13.04.2016
/
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Abschlusstraining und Pressekonferenz des BVB in Liverpool.© Foto: dpa
Schlagworte Borussia Dortmund,

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der BVB auf dem Weg zum Spiel beim FC Liverpool

Der BVB auf dem Weg nach Liverpool - hier gibt's die Bilder vom Flughafen Dortmund.
13.04.2016
/
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Der BVB auf dem Weg nach Liverpool.© Foto: Groeger
Schlagworte Borussia Dortmund,

Der BVB ist für die Champions League qualifiziert. Liegt der Druck also mehr beim FC Liverpool? Ich weiß es nicht. Das Hinspiel mit der Rückkehr von Jürgen Klopp war eine spezielle Situation. Man kann die Energie, die einem eine solche Situation gibt oder nimmt, nicht leugnen. Das Rückspiel wird deshalb vielleicht einfacher, die Konstellation ist klar. Wir wissen, was wir leisten müssen. Wir möchten nicht Grenzen fühlen, sondern unsere Möglichkeiten.  Vor einer Woche haben Sie das Lächeln bei Ihrer Mannschaft vermisst, die zu verbissen aufgetreten sei. Wie können Sie die gute Stimmung bis ins Spiel konservieren? Die Gesamtkonstellation hilft uns. Wir waren gehemmt, das stimmt, aber spätestens jetzt ist eine neue Herangehensweise möglich. Jetzt liegt der Fokus komplett auf dem Sport. Ich bin sehr zuversichtlich, dass es den Spielern besser gelingen wird, in dieses Spiel einzutauchen und das Erlebnis zu genießen.

Jetzt lesen

Liverpool hat vorne die Qual der Wahl. Mit welchem Stürmer rechnen Sie? Das wird für Jürgen eine harte Entscheidung. Origi hat in Dortmund ein fantastisches Spiel gemacht. Wir kennen aber auch die Stärken von Sturridge. Wir werden auf beide vorbereitet sein.  Welche Bedeutung hat das Auswärtstor von Liverpool für die Partie? Wenn ich ehrlich bin, kümmere ich mich nicht allzu sehr darum. Ich glaube nicht, dass es entscheidenden Charakter hat. Das Spiel ist ein kleiner Meilenstein für uns in der Entwicklung. Wir sind hier, um zu sehen, wie weit wir als Mannschaft sind. Wir sind hier, um Risiko zu gehen, wir wollen attackieren. Es ist sehr klar, dass wir unsere beste Leistung brauchen werden.

Lesen Sie jetzt