Will mit der BVB-U23 in der 3. Liga durchstarten: Neuzugang Timo Bornemann. © Bielefeld
Borussia Dortmund

U23-Neuzugang Timo Bornemann: „Beim BVB ist alles viel professioneller“

Timo Bornemann verstärkt in der neuen Saison die Offensive der BVB-U23. Wenige Tage bei Borussia Dortmund haben ausgereicht, um die großen Vorzüge des neuen Klubs kennenzulernen.

Waren da etwa Insekten, die ihn piesackten, oder brauchten die Waden nach getaner Arbeit schlichtweg eine kleine Abreibung? Ganz genau ließ es sich nicht klären – in jedem Fall aber widmete Timo Bornemann einen Teil seiner Aufmerksamkeit nach dem 3:2-Sieg der BVB-U23 im Testspiel beim SC Paderborn seinen Beinen. Immer wieder kratzte er sie. Es schien, als hätten die Mücken geschafft, was ihm gegen den Zweitligisten verwehrt geblieben war: zuzustechen.

BVB-Neuzugang Bornemann spielt erstmals über volle 90 Minuten

BVB-Stürmer Bornemann lobt Team-Zusammenhalt

Über den Autor
Redakteur
Cedric Gebhardt, Jahrgang 1985, hat Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Uni Bochum studiert. Lebt aber lieber nach dem Motto: „Probieren geht über Studieren.“ Interessiert sich für Sport – und insbesondere die Menschen, die ihn betreiben. Liebt Wortspiele über alles und kann mit Worten definitiv besser jonglieren als mit dem Ball. Schickt deshalb gerne humorige Steilpässe in die Spitze.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.