Unser Facebook-Auftritt hat jetzt 500.000 Follower

BVB-Neuigkeiten

Eine vorzeitige Bescherung hat es für unsere Sportredaktion gegeben - seit Ende vergangener Woche folgen 500.000 Facebook-Nutzer unserer BVB-Seite. Dort gibt es täglich alle wichtigen Informationen, Bilder und Videos von Borussia Dortmund. Wir haben dazu einige interessante Fakten zusammengestellt.

DORTMUND

, 22.12.2015, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unser Facebook-Auftritt hat jetzt 500.000 Follower

  • Knapp 150.000 Nutzer stammen aus Deutschland, auf Platz zwei liegt überraschenderweise Algerien mit rund 26.000. Dahinter folgen Mexiko (18.312), Brasilien (17.881) und Ägypten (16.205). Man merkt: Der BVB ist eine internationale Marke.  
  • Recht eindeutig sieht es bei der Einteilung nach Geschlecht aus. 86 Prozent der 500 000 Nutzer sind männlich, 14 Prozent weiblich. Bis zur Gleichberechtigung fehlen also noch ein paar Prozenpunkte.
  • Schaut man sich die Unterteilung in Bezug auf das Alter an, liegen die 18- bis 24-jährigen Dortmund-Fans vorne: 41 Prozent entfallen auf diese Gruppe. Immerhin 2,5 Prozent unserer schwarzgelben Facebook-Freunde sind 65 Jahre oder älter.  
  • In Hinblick auf den Herkunftsort liegt Dortmund mit 15.143 Nutzern in Führung. Auch die Kölner - am letzten Samstag Gegner der Borussia - sind am BVB interessiert. Sie belegen mit 6081 Nutzern Rang drei.

DAS SIND UNSERE SOCIAL-MEDIA-KANÄLE:
Facebook:
Twitter:
Instagram:

Lesen Sie jetzt