Adventskalender des Lions-Clubs ist jetzt online zu haben: Hier ist der Link

hzLions Adventskalender

Am Samstag startet der offizielle Verkauf der beliebten Adventslose des Lions-Club Castrop Rauxel. Mit Glück können Käufer verschiedene attraktive Preise gewinnen.

Castrop-Rauxel

, 20.10.2020, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zum zehnten Mal verkauft der Lions-Club Castrop-Rauxel seinen Adventskalender. Dabei trägt jeder Kalender eine Losnummer. Insgesamt 293 Gewinne sind in den 4000 Kalendern enthalten.

Lokale Unternehmen haben auch in Coronazeiten interessante Preise zur Verfügung gestellt. Ihr Gesamtwert beträgt mehr als 16.000 Euro. Der Hauptgewinner darf sich über einen Mähroboter der Firma Husqvarner im Wert von 1200 Euro freuen. Aber auch Preise wie Gutscheine zahlreicher regionaler Unternehmen oder eine Küchenmaschine „Kitchen Aid“ locken.

Kalender an zahlreichen Vorverkaufsstellen zu haben

In den Vorverkaufsstellen (Volksbank Castrop-Rauxel, Castroper Leselust, Mayersche Buchhandlung, Möbel Tegro, Ickerner Marktapotheke, Sporttreff Henrichenburg) sind die Kalender zu einem Preis von 5 Euro zu haben.

Am Samstag (24.10.) wird auf dem Markplatz außerdem eine Vorverkaufsstelle eingerichtet. Dann kann man die Kalender auch direkt am Stand des Lions-Clubs erwerben.

Wegen Corona auch online

„Erstaunlicherweise haben sich während des Corona-Desasters mehr Unternehmen an der Gewinnausschüttung beteiligt als sonst“, berichtet Organisator Wolfgang Bläss. Einige Firmen seien wegen schlechter Geschäfte ausgefallen. Dafür sind neue hinzugekommen.

Eine echte Neuerung gibt es für den Verkauf. Der Lions-Kalender ist ab sofort auch online erhältlich. Unter dem Link www.kalender-lions.de können die Adventskalender gekauft werden. Der Käufer erhält einen Berechtigungs-Code. Damit kann der Kalender bei der Castroper Leselust einfach abgeholt werden. Bei einem Kauf ab zehn Kalendern erfolgt eine kostenlose Zustellung per Post.

Wo werden die Gewinnzahlen veröffentlicht?

Die Gewinnzahlen des Kalenders werden täglich in den Ruhr Nachrichten veröffentlicht. Darüber hinaus erfahren Kalenderbesitzer über die Seite www.lionsglück.de, ob sie gewonnen haben. Die Preise warten in der Castroper Leselust auf die Gewinner.

Lesen Sie jetzt