Am Berufskolleg in Castrop-Rauxel ist jemand an Corona erkrankt. Ob Lehrkraft, Schüler oder Schülerin ist noch unklar. © Marian von Hatzfeld
Coronavirus

Am Berufskolleg gibt es einen Corona-Fall – Unterricht läuft weiter

Am Berufskolleg ist eine Lehrkraft positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Auswirkungen auf den Unterricht an der größten Schule in Castrop-Rauxel soll das aber nicht haben.

Die Informationslage wegen eines Corona-Falls am Castrop-Rauxeler Berufskolleg (BKCR) bleibt dürftig: „Eine Lehrkraft am Berufskolleg Castrop-Rauxel wurde positiv getestet“, sagt Svenja Küchmeister, Sprecherin des Kreises Recklinghausen.

Schule äußert sich nicht und verweist auf den Kreis

Ihre Autoren
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite
Natascha Jaschinski
Redakteurin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.