Corona-Notbremse

Ausgangssperre, geschlossene Läden: Die Corona-Regeln in Castrop-Rauxel

Die bundesweite Corona-Notbremse zieht ab Samstag auch in Castrop-Rauxel. Im Kollegengespräch erläutern wir, was ab dem Wochenende in der Stadt noch geht und was nicht mehr.
Chefreporter Tobias Weckenbrock (l.) und Redaktionsleiter Matthias Langrock im Gespräch über die Corona-Regeln in Castrop-Rauxel ab Samstag.
Chefreporter Tobias Weckenbrock (l.) und Redaktionsleiter Matthias Langrock im Gespräch über die Corona-Regeln in Castrop-Rauxel ab Samstag. © Kevin Kisker

Die Schulen im Distanzunterricht, die Kitas in der Notbetreuung, viele Läden geschlossen. Doch welche Regeln gelten ab Samstag im Kreis Recklinghausen und in Castrop-Rauxel genau? Darüber unterhalten sich Chefreporter Tobias Weckenbrock und Redaktionsleiter Matthias Langrock im Video-Gespräch.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.