Autofahrerin fährt achtjährigen Radfahrer auf Leipziger Straße an

Unfall

Ein achtjähriger Junge ist am Sonntagnachmittag auf der Leipziger Straße von einem Auto angefahren und verletzt worden. Eine Unachtsamkeit wurde ihm wohl zum Verhängnis.

Deininghausen

, 04.11.2019, 11:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Autofahrerin fährt achtjährigen Radfahrer auf Leipziger Straße an

Ein Achtjähriger wurde am Sonntagnachmittag von einem Auto angefahren und verletzt. © DPA

Ein achtjähriger Radfahrer ist am Sonntagnachmittag gegen 17.20 Uhr in einen Unfall auf der Leipziger Straße verwickelt worden. Wie die Polizei mitteilt, habe der Junge nach ersten Erkenntnissen beim Fahren nicht auf den fließenden Verkehr geachtet. Eine 65-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Ihr Auto erfasste den Achtjährigen auf dem Rad.

Junge muss im Krankenhaus behandelt werden

Der Achtjährige wurde laut Polizei bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Lesen Sie jetzt