Hier im Bereich des Autobahnkreuzes Dortmund-Nordwest kam es am Mittwochabend zu einem Unfall. Die Parallelfahrbahn zur A2, die zur A45 in Richtung Frankfurt führt, musste kurzzeitig gesperrt werden. © Archiv Oskar Neubauer
Straßenbau

B474n und kein Ende: 81,5-Millionen-Euro-Projekt wird weiter geplant

Kommt die B474n oder kommt sie nicht? Diese Frage ist uralt, aber immer noch nicht geklärt. Jetzt werden wieder neue Details zur Straßenplanung veröffentlicht. Und die Diskussion geht weiter.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut die Bundesstraße B474n als Ortsumgehung für Waltrop und Datteln. Auf dem Abschnitt Datteln (L609 bis B235) hat der Bau im Oktober 2019 begonnen. Der Abschnitt Waltrop (Autobahnkreuz Dortmund-Nordwest bis L609) wird noch geplant.

Die generelle Idee stammt bereits aus den 1970er-Jahren

In Waltrop formiert sich gerade neuer Widerstand

Planung wird vom 21. Juni bis 20. Juli ausgelegt

Über den Autor
Redakteur
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Zur Autorenseite
Thomas Schroeter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.