Fahrkosten zum Impfzentrum können für bestimmte Personengruppen von den Krankenkassen übernommen werden. © SYSTEM
Coronavirus

Briefe sind verschickt: So vereinbaren Sie einen Termin im Corona-Impfzentrum

Auch wenn die Impfungen wegen fehlenden Impfstoffs stoppen, beginnt am Montag (25.1.) die Terminvergabe für die Impfzentren. Dazu erhält jeder Berechtigte einen Brief des Landrats.

Der Kreis Recklinghausen hat an alle Bürger ab 80 Jahren einen Brief mit der Einladung zur Impfung gegen das Corona-Virus verschickt. Ab Montag (25.1.) kann sich jeder, der das Schreiben erhalten hat, für einen Termin melden. Wir haben einen Blick in die Unterlagen geworfen.

Detaillierte Informationen und Skizzen helfen bei Orientierung

Start in den Impfzenten wurde um eine Woche verschoben

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.