Herbstlaub sammeln: An diesen zwölf Standorten können Castrop-Rauxeler ihr Laub entsorgen

Laubsammelaktion

Um das fallende Laub rasch und wohnortnah zu entsorgen, stellt der EUV Stadtbetrieb ab dem 22. Oktober zusätzliche Container auf. Wir haben die Standorte im Überblick.

Castrop-Rauxel

, 16.10.2019, 08:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Herbstlaub sammeln: An diesen zwölf Standorten können Castrop-Rauxeler ihr Laub entsorgen

Herbstlaub auf der Funkestraße: Das Laub können Castrop-Rauxeler schon bald in die vorgesehenen Container füllen. © Abi Schlehenkamp (Archiv)

Von Dienstag, 22. Oktober, bis Freitag, 29. November, stehen an zwölf

Standorten im Stadtgebiet Container für das Laub aus Vorgärten und Gehwegen, das von den städtischen Bäumen fällt, bereit.

EUV-Vorstand Michael Werner erklärt: „In den Stadtteilen Dingen und Merklinde haben wir auf Wunsch der Bürger zwei zusätzliche Containerstandorte eingerichtet.“

Die Standorte im Überblick:

  • Neu: Fuchsweg Parkplatz Sportplatz Merklinde
  • Neu: Westheide/Ecke Oestricher Straße in Dingen
  • Am Stadtgarten/Ecke Glückaufstraße
  • Parkstreifen am Verwaltungsgebäude des EUV Stadtbetrieb, Westring 215,
  • Dortmunder Straße gegenüber der Einmündung zum Ginsterweg
  • Dortmunder Straße in Frohlinde an der Wakefieldstraße
  • Weimarer Straße auf dem Parkstreifen nahe der Kirche
  • Victorstraße/Ecke Vördestraße
  • Freifläche am Penny Markt-Parkplatz Habinghorst
  • Recklinghauser Straße in Höhe des Kreisverkehrs Klöckner Straße
  • Uferstraße auf dem Parkstreifen vor dem Sportplatz
  • Freiheitstraße/Ecke Bramkampstraße

Der Einwurf ist werktags von 7 bis 13 Uhr und von 15 bis 19 Uhr erlaubt. Die Container sind ausschließlich für Laub vorgesehen, andere Materialien dürfen nicht eingeworfen werden.

Laub kann auch über den Bioabfallbehälter, den eigenen Komposter oder kostenpflichtig auf dem Recyclinghof in Pöppinghausen entsorgt werden.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt