Expertinnen im Interview Was passiert in Castrop-Rauxel, wenn Cannabis legalisiert wird?

Redakteurin
Stephanie Stoppka (l.) und Melanie Sterna im November 2022 in Castrop-Rauxel.
Stephanie Stoppka (l.) und Melanie Sterna arbeiten beide im Bereich Drogenprävention. Auf die mögliche Cannabis-Legalisierung blicken sie mit gemischten Gefühlen. © Nora Varga
Lesezeit

Hilfe und Beratungsangebote