Bildergalerie

Ckü 2019: Voller Marktplatz am sonnigen Freitag

live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.
21.06.2019
/
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
Elmar Bök vom Brauhaus Rütershoff schenkt noch einen aus: An seiner Theke gab es bei Ckü allerdings vom Fass auch das Brinkhoff's, während im Regal hinter ihm die Brauerei-Abfüllungen des Castropers standen.© Tobias Weckenbrock
Voll war es bei Castrop kocht über auch am Freitagabend auf dem Altstadt-Markt. An den Tischen waren gegen 20 Uhr kaum noch Plätze frei.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
Voll war es bei Castrop kocht über auch am Freitagabend auf dem Altstadt-Markt. An den Tischen waren gegen 20 Uhr kaum noch Plätze frei.© Tobias Weckenbrock
Voll war es bei Castrop kocht über auch am Freitagabend auf dem Altstadt-Markt. An den Tischen waren gegen 20 Uhr kaum noch Plätze frei.© Tobias Weckenbrock
Voll war es bei Castrop kocht über auch am Freitagabend auf dem Altstadt-Markt. An den Tischen waren gegen 20 Uhr kaum noch Plätze frei.© Tobias Weckenbrock
Voll war es bei Castrop kocht über auch am Freitagabend auf dem Altstadt-Markt. An den Tischen waren gegen 20 Uhr kaum noch Plätze frei.© Tobias Weckenbrock
Voll war es bei Castrop kocht über auch am Freitagabend auf dem Altstadt-Markt. An den Tischen waren gegen 20 Uhr kaum noch Plätze frei.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock
live@five heißt die Band, die am Freitagabend bei Castrop kocht über Rock-Klassiker der 80er- und 90er-Jahre auf die Bühne brachte. Dazu war es knackevoll auf dem Altstadt-Markt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein bis in den späten Abend.© Tobias Weckenbrock