Die BackWerk-Filiale in Castrop-Rauxel wird bald geschlossen

Schließung

Ein Schild im Schaufenster weist auf die baldige Schließung der BackWerk-Filiale auf der Münsterstraße in Castrop-Rauxel hin. Dabei scheint die Filiale immer gut besucht.

Castrop

, 20.12.2019, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die BackWerk-Filiale in Castrop-Rauxel wird bald geschlossen

Ein weiterer Leerstand entsteht am Simon-Cohen-Platz: Die Backwerk-Filiale wird geschlossen © Janine Jähnichen

Seit einigen Tagen prangt ein handgeschriebener Zettel im Schaufenster der BackWerk-Filiale auf der Münsterstraße. Er verkündet die Schließung des Backshops.

Am Samstag, 21. Dezember, öffnet Backwerk zum letzten Mal seine Pforten in der Castroper Altstadt. Bis 14 Uhr können Kunden noch Backwaren und Heißgetränke kaufen, danach bleibt die Filiale geschlossen.

Durch die Schließung entsteht der zweite Leerstand in kürzester Zeit auf dem Weg vom Simon-Cohen-Platz zum Münsterplatz. Am 4. Dezember hatte bereits die Zeemann-Filiale, zwei Gebäude von Backwerk entfernt, geschlossen.

Schließungsgrund ist unklar

Unklar ist der Grund für die Schließung des Backshops, da er meist gut besucht zu sein scheint. Sowohl die Plätze in dem Backshop als auch im Sommer draußen vor der Filiale der Kette waren immer sehr gut belegt.

Die Mitarbeiter der Castroper BackWerk-Filiale durften zu den Gründen keine Angaben machen. Eine Presseanfrage blieb bisher unbeantwortet.

BackWerk ist die erste deutsche SB-Bäckerei gewesen und gilt quasi als Erfinder dieses Betriebstyps. Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und wird seit 2017 von der Valora Food Service Deutschland GmbH in Essen geführt. Insgesamt gehören ca. 350 Betriebe zum Unternehmen, davon werden 250 als Franchise-Betrieb geführt.

Update 20.12.2019, 13.09 Uhr: Die Pressestelle von BackWerk hat auf Anfrage der Redaktion den Grund der Schließung bekannt gegeben. „Auch wenn BackWerk auf Wachstumskurs ist, kann es in einzelnen Fällen mitunter auch zur Schließung eines Standortes kommen – etwa wenn Verträge mit Franchise-Partnern oder Mietverträge auslaufen oder ein Standort über einen längeren Zeitraum hinweg nicht die Umsatzerwartungen erfüllt. Auch das BackWerk in Castrop-Rauxel schließt leider aus wirtschaftlichen Gründen“, heißt es von Seiten BackWerks.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt