Die neuen E-Scooter des irischen Unternehmens Zeus stehen seit 10.5. in Castrop-Rauxel.
Die neuen E-Scooter des irischen Unternehmens Zeus stehen seit 10.5. in Castrop-Rauxel. © Tobias Weckenbrock
E-Mobilität

Nächster E-Scooter-Anbieter taucht in Castrop-Rauxel auf

Nun geht es Schlag auf Schlag: Nach Tier kommt innerhalb kurzer Zeit ein zweiter E-Scooter-Anbieter nach Castrop-Rauxel. Die Leih-Roller haben laut Anbieter einen wichtigen Vorteil für Fahrer.

Knapp vier Monate lang gab es in Castrop-Rauxel keine E-Scooter mehr, nachdem sich Spin aus der Europastadt zurückgezogen hatte. Doch nun kommen die Mietroller im Doppelpack zurück: Anfang Mai hat der Anbieter Tier seine erste Auslieferung von 200 E-Scootern über das gesamte Stadtgebiet gestartet. Und seit 10.5. (Dienstag) gibt es einen zweiten Anbieter.

Wie teuer ist Zeus?

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.