Nhu Nguyen (5. von Links) und sein Team präsentieren eine Vorspeisenplatte vor dem Restaurant. © Julian Welz
Gastronomie

Eröffnung: Di An Di ist ein neues vietnamesisches Restaurant in Castrop-Rauxel

Vietnamesische Restaurants sind in Castrop-Rauxel rar. Die Betreiber des Restaurants „Di An Di“ versuchen nun neues Leben in die Szene zu bringen - mit ganz speziellen Ideen.

„Lass uns essen gehen“ – Das bedeutet der Name des neuen vietnamesischen Restaurants Di An Di , erklärt Chi Pham, eine Bekannte des Restaurantinhabers Nhu Nguyen. Sie spricht und übersetzt für den 31-Jährigen Betreiber des neuen Lokals.

Von Berlin in das Ruhrgebiet

Nicht nur Schall und Rauch

„Ich hoffe, dass hier mehr Leben in die Gegend kommt“

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.