Fahranfänger baut Unfall auf Parkplatz eines Supermarktes

Unfall

Ein 18-Jähriger Castrop-Rauxeler ist jetzt auf der Siemensstraße in einen Unfall verwickelt worden. Dabei wurde eine Frau verletzt.

Castrop-Rauxel

, 18.09.2020, 11:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Siemensstraße ist eine der stark befahrenen Straßen Castrop-Rauxels. Hier ereignete sich der Unfall.

Die Siemensstraße ist eine der stark befahrenen Straßen Castrop-Rauxels. Hier ereignete sich der Unfall. © Tobias Weckenbrock

Am Donnerstagnachmittag hat ein 18-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel in Habinghorst einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 18-Jährige mit seinem Wagen um 17:30 Uhr von einem Parkplatz an der Siemensstraße die Straße geradeaus überqueren, um auf den Parkplatz des Real-Marktes zu fahren.

Auf der Siemensstraße fuhr eine 50-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel. Die beiden Fahrzeuge prallten zusammen. Bei dem Aufprall verletzte sich die 50-Jährige leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstand 7000 Euro Sachschaden.

Lesen Sie jetzt