Eine vermeintliche Pflegekraft soll in Castrop-Rauxel ihr Unwesen treiben. Die Polizei warnt vor Trickdieben. © picture alliance/dpa
Kriminalität

Falsche Pflegekraft in Castrop-Rauxel: Polizei warnt vor Trickdieben

Eine vermeintliche Pflegekraft soll in Castrop-Rauxel ihr Unwesen treiben. Die Polizei warnt vor Trickdieben. Ihr wurden jetzt drei Fälle innerhalb von 24 Stunden gemeldet.

Die Polizei Recklinghausen warnt vor Trickdieben, die offenbar in Castrop-Rauxel unterwegs sind. „Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurden der Polizei drei Fälle gemeldet, in denen Ähnliches vorgefallen ist“, teilte die Polizei am Freitag (9.4.) mit.

Seniorin wurde Bargeld und Schmuck geklaut

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Schreibt seit 2015. Arbeitet seit 2018 für die Ruhr Nachrichten und ist da vor allem in der Sportredaktion und rund um den BVB unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.