Die Feuerwehr musste zu zwei Kaminbränden ausrücken. Das Foto entstand an der Schneidemühler Straße.
Die Feuerwehr musste zu zwei Kaminbränden ausrücken. Das Foto entstand an der Schneidemühler Straße. © Helmut Kaczmarek
Feuerwehr

Feuerwehr Castrop-Rauxel muss zeitgleich zu zwei Kaminbränden ausrücken

Fast zeitgleich meldeten Nachbarn in zwei Straßen Kaminbrände. In beiden Fällen war sehr starker Rauch zu sehen. Die Feuerwehr wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Merklinde unterstützt.

In zwei Straßen beobachteten mehrere Nachbarn am Donnerstag fast zeitgleich eine starke Rauchentwicklung aus dem Kamin. In einem Fall wurde an der Wittener Straße erst ein Dachstuhlbrand gemeldet, so informiert die Feuerwehr Castrop-Rauxel. Vor Ort entpuppte er sich aber auch als Kaminbrand.

Kamine werden bei einem Brand gefegt

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.