Flammen am ASG: Feuerwehreinsatz an denkmalgeschütztem Schulgebäude

Feuerwehr

Am Adalbert-Stifter-Gymnasium in Castrop hat es in der Nacht zu Samstag gebrannt. Die Feuerwehr rückte aus zum Oberstufengebäude an der Leonhardstraße. Das steht unter Denkmalschutz.

Castrop

, 11.01.2020, 20:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Flammen am ASG: Feuerwehreinsatz an denkmalgeschütztem Schulgebäude

An diesem Gebäude am ASG brach in der Nacht zu Samstag ein Feuer aus. © Tobias Weckenbrock

Um 4.13 Uhr wurde die Feuerwehr Castrop-Rauxel am Samstagmorgen (11.1.) durch die Kreisleitstelle Recklinghausen zu einem gemeldeten Feuer in die Leonhardstraße in der Castroper Altstadt alarmiert.

Papiercontainer und Wandbegrünung in Flammen

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Papiercontainer auf dem Gelände des Adalbert-Stifter-Gymnasiums brannte. Das Feuer hatte bei Eintreffen der Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache bereits auf die über dem Container befindliche Wandbegrünung des Oberstufengebäudes übergegriffen.

Ein Angriffstrupp der Feuerwehr bekämpfte unter Atemschutz die Flammen und konnte das Feuer schnell löschen. So verhinderten die Feuerwehrleute eine weitere Brandausbreitung.

Ruß und Rauchspuren an der Fassade

Ruß und Rauchspuren blieben trotzdem als sichtbare Spuren am unter Denkmalschutz stehenden Gebäude. Im Anschluss an die Löscharbeiten kontrollierte die Feuerwehr noch von innen, lüftete und war um 5 Uhr vor Ort fertig. Der Löschzug Castrop der Freiwilligen Feuerwehr unterstützte die Hauptamtliche Wache vor Ort.

Lesen Sie jetzt