So bunt ist der Frühling: Gärtnermeister Ulf Drippe mit einigen Pflanzen, mit denen man sich jetzt gute Stimmung und Farbe in den Garten oder auf den Balkon holen kann.
So bunt ist der Frühling: Gärtnermeister Ulf Drippe mit einigen Pflanzen, mit denen man sich jetzt gute Stimmung und Farbe in den Garten oder auf den Balkon holen kann. © Thomas Schroeter
Frühling im Garten

Gärtner Ulf Drippe: Blumen bringen etwas Farbe in krisenvolle Tage

Die Zeiten sind schwierig. Da sucht man nach Licht, Luft, Sonne, Farbe. Wer einen Garten oder Balkon hat, kann da mit frischem Grün im Frühling so manche Sorge wenigstens zeitweise vergessen.

Grauer Winter, Coronavirus und jetzt noch ein Krieg in Europa: Die letzte Zeit bietet nicht allzu viele Lichtblicke. Da gieren viele Menschen nach etwas Farbe im Leben, um der Tristesse wenigstens zeitweise zu entkommen.

Was man jetzt im Garten machen kann und soll

Wovon muss man noch die Finger lassen?

Was gibt es an Klassikern, was an Spezialitäten fürs Beet?

Die Probleme der Zeit

Frühlingswoche

Über den Autor
Redakteur
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.